»Arno Schmidt lesen« in Rendsburg

Sonntag, 26. Mai 2019

Vom 15. bis 17. November veranstaltet die Arno Schmidt Stiftung ein weiteres »Arno Schmidt Lesen«-Seminiar im Nordkolleg Rendsburg. Ankündigungstext:

›Das steinerne Herz‹ von Arno Schmidt, laut Untertitel »ein historischer Roman aus dem Jahr 1954 nach Christi« konnte 1956 lediglich in einer zensierten Fassung erscheinen, in der die damals als politisch, religiös und sexuell anstößig empfundenen Stellen umgeändert und abgeschwächt worden waren. Grund hierfür waren unter anderem die vielfach überaus kritischen Kommentare zu politischen Entwicklungen in Ost und West gleichermaßen, ein Novum für die damalige Literatur der Bundesrepublik. Kriegserfahrungen, Kalter Krieg und Wiederaufrüstung, der Traum von Freiheit und scheinbar unendliche Möglichkeiten sind nur einige Themen dieses vielfach umstrittenen Werks, das nicht zuletzt auch durch seine zahlreichen Bezüge zur deutschsprachigen Literatur ein Kompendium der deutsch-deutschen Nachkriegsgeschichte ist.

Während des Seminars wird der Roman anhand ausgewählter Fragestellungen erschlossen.

Weitere Informationen und Anmeldung