Wie Walter Kempowski einmal etwas Freundliches zu Arno Schmidt sagen wollte

18. Mai 2011, 10.34 Uhr | Giesbert Damaschke

Von 1997 bis 1999 schrieb Walter Kempowski kleine Autorenporträts für die „Welt am Sonntag“. Diese kurzen Stücke sind nun unter dem Titel „Umgang mit Größen“ bei Knaus für 19,99 Euro erschienen (Amazon-Link). In der FAZ rezensiert Kai Sina das Buch und zitiert dabei auch folgende Passage:

Die „zurückhaltende Gewalttätigkeit“ eines Arno Schmidt erfuhr Kempowski dagegen am eigenen Leib: „Gott, wie hat er mich abfahren lassen, und ich wollte ihm doch nur etwas Freundliches sagen.“

Kommentar hinzufügen | Trackback.

Ihr Kommentar