Schlimmer als Arno Schmidt

14. Mai 2011, 20.40 Uhr | Giesbert Damaschke

Schlimmer als Arno Schmidt ist nur noch Paul Wühr. Ich fürchte, ich werde aufgeben mit der Wührlektüre (etwas, das ich nur ganz selten tue) – dafür, zur Buße, lese ich einen von den drei empfohlenen Arno Schmidts (habe ich, glaube ich, damals nicht gelesen, mindestens Trommler beim Zaren kommt mir unbekannt vor).

Matthias Zschokke, Lieber Nils

Kommentar hinzufügen | Trackback.

Ihr Kommentar